Blokesch, Karl 23

narozen: 28.07.1923
hodnost: Soldat
padnul: Vermisst seit 18.01.1943 Stalingrad
z: BOLATITZ

Karl Blokesch diente im Regimentstab/Grenadier-Regiment 517, unterstellt der 295. Infanterie-Division. Das Regiment wurde im Winter 1942/43 in der Schlacht um Stalingrad vernichtet.
Der Name des Obengenannten ist auf dem Würfel 7, Platte 16 auf dem Soldatenfriedhof Rossoschka verzeichnet.

 
<< zpet